Diy

Kellertank – Die Herausforderung Der Kondensation Und Wie Man Sie Vermeidet Teil 2 – Was Verursacht Kondensation?

Kellertank - Die Herausforderung Der Kondensation Und Wie Man Sie Vermeidet Teil 2 - Was Verursacht Kondensation?

Das gemeinsame Kellertanksystem wird mehrere 1000 Pfund kosten. Der Hauptzweck ist es, das Trinkwasser vom Boden fernzuhalten, aber wie oft werden wir die innere natürlich vorkommende Luftfeuchtigkeit berücksichtigen? Wir ignorieren dies auf unsere Gefahr; Kellertankung und andere Arten der Kellerabdichtung können mit Feuchtigkeit in Wechselwirkung treten und zu Kondensationsproblemen führen … In meinem allerletzten kurzen Artikel über Kellertankung und Kondensation wurde untersucht, was Kondensation ist. Kondensation findet überall dort statt, wo Feuchtigkeit und Temperatur verschmelzen, um ein “Tauproblem” zu erzeugen. Wir müssen also diese besonderen Dinge in einem Tankkeller oder einem wasserdichten Keller untersuchen, die dazu führen, dass Temperatur und Luftfeuchtigkeit auf diese Weise miteinander zurückkehren.

Temperatur

Wasserdichte Beschichtungen oder Membranen sind normalerweise nicht sehr thermisch effizient, damit sie kalt werden. Und sie werden im Allgemeinen auf der Innenfläche der Außenwände während eines Kellerumbaus oder einer Kellerabdichtung platziert. Dies macht sie noch kälter. Wenn wir die Isolierung vor die wasserfeste Membran legen, trägt diese Isolierung dazu bei, dass die kältere Membran weiter besteht (die Isolierung speichert die Wärme im Raum und somit von der Membran).

Heizstile

Wenn der Keller oder Keller unregelmäßig beheizt wird, kann dies zu Dauern führen, wenn die Temperatur einfach zu niedrig ist, um Kondensation zu vermeiden.

Feuchtigkeit

Feuchtigkeitsdampf während der Luft wird sich in alle Richtungen verschieben, so dass nicht nur Feuchtigkeitsdampf vom Boden außerhalb des Hauses in einen Keller oder Keller gelangt, sondern zusätzlich vom Innenluftbereich im Keller oder Keller auf die Haut gelangt. Eine leistungsstarke wasserdichte Barriere (Tanktechnik), die gegen das Eindringen von gemahlenem Wasser erfolgreich ist, verhindert auch das Entweichen von innerem Feuchtigkeitsdampf. Räume unter der Erde sind in der Regel schwieriger zu lüften, da die Fenster und Türen des Hauses nicht ausreichen. Gewöhnliches Leben erzeugt Feuchtigkeitsdampf, sogar Atem- und Schweißdampf, auch Kochen, Trocknen von Outfits, Kochen von Kesseln in einer Dusche oder einem Ruheraum ohne zufriedenstellende Luftabsaugung tragen alle zum inneren Feuchtigkeitsdampf bei. Dies allein ist einfach nicht immer ein Problem. Es führt nur zu einer Herausforderung, wenn ein Teil des Kellers oder Kellers eine Temperatur aufweist, die der Taupunkttemperatur entsprechen oder darunter liegen kann, und höchstwahrscheinlich ein Ort für diese (kalte) Tautemperatur ist, der wasserbeständig sein kann Barriere selbst. In meiner eigenen praktischen Erfahrung habe ich viele Fälle von ansonsten fantastischen Kellerumbau- und Kellerabdichtungsaufgaben gesehen, die aufgrund von Kondensation ruiniert wurden.

In meinem nächsten Artikel werde ich mich wahrscheinlich mit den Problemen befassen, die damit verbunden sind

In der Zwischenzeit erfahren Sie mehr über Probleme mit dem Kellertanking und wie Sie diese vermeiden können.

.

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı